Fahrstellung


Fahrstellung
(f)
(ж.-д.) разрешающее положение (сигнала)

Краткий немецко-русский словарь по автоматике и телемеханике. - М.: Физматгиз, Главная редакция иностранных научно-технических словарей. . 1962.

Смотреть что такое "Fahrstellung" в других словарях:

  • Zugsicherung — Zugsicherung, selbsttätige. – I. Allgemeines. Bei dem bisher in Deutschland allgemein üblichen Zugsicherungsverfahren werden die sich im Raumabstande folgenden Züge dadurch vor dem Auffahren auf den Vorzug gesichert, daß das die Einfahrt in… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Stellwerke — (interlocking frames, interlocking machines; apparails de manœuvre de signal et d aiguillage; apparecchi di manovra per segnale e scambio) sind die zu einem gemeinsamen Werk zusammengefaßten Vorrichtungen zur Fernbedienung von Weichen und… …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • 10,5-cm-leFH 43 — Die 10,5 cm leFH 43 war ein Projekt für eine leichte Feldhaubitze, zu dem während des Zweiten Weltkriegs von Krupp und Škoda verschiedene Entwürfe entwickelt wurden. Die Entwicklungstätigkeit führte bis zum Kriegsende lediglich zu Holzmodellen;… …   Deutsch Wikipedia

  • 122-mm-Haubitze D-30 (2A18) — 122 mm Haubitze D 30 in Afghanistan Die 122 mm Haubitze D 30 (2A18) (russisch 122 мм гаубица Д 30 (2А18)) ist eine sowjetische, jetzt russische mittlere Haubitze mit einem Kaliber von 121,92 Millimeter. Sie wurde von 1954 bis …   Deutsch Wikipedia

  • D-30 — 122 mm Haubitze D 30 (2A18) Die 122 mm Haubitze D 30 (2A18) (russisch 122 мм гаубица Д 30 (2А18)) ist eine sowjetische, jetzt russische mittlere Haubitze mit einem Kaliber von 119,92 Millimeter. Sie wurde von 1954 bis 1960 konstruiert, der… …   Deutsch Wikipedia

  • Kraftstellwerke — (power interlocking; appareils de manoevre commandés par machines; apparecchi di manovra meccanico). Inhalt: I. Allgemeines. Einteilung. Bestandteile. Geschichtliche Entwicklung der K. – II. Beschreibung von K. A. Elektrisches Stellwerk der… …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • 10,5-cm-leichte Feldhaubitze 43 — Die 10,5 cm leichte Feldhaubitze 43 war ein Projekt für eine leichte Feldhaubitze, zu dem während des Zweiten Weltkriegs von Krupp und Škoda verschiedene Entwürfe entwickelt wurden. Die Entwicklungstätigkeit führte bis zum Kriegsende lediglich zu …   Deutsch Wikipedia

  • Japaner (Transportgerät) — Eine Schubkarre (auch Schiebkarre, Scheibtruhe, Schiebebock,Schiebetruhe, Radwelle oder Karette genannt; offizielle Bundeswehr Bezeichnung ist einachsiger Dreiseitenkipper) umfasst in der Regel ein Gestell, welches zwei Schubkarrenholme umfasst.… …   Deutsch Wikipedia

  • Karrette — Eine Schubkarre (auch Schiebkarre, Scheibtruhe, Schiebebock,Schiebetruhe, Radwelle oder Karette genannt; offizielle Bundeswehr Bezeichnung ist einachsiger Dreiseitenkipper) umfasst in der Regel ein Gestell, welches zwei Schubkarrenholme umfasst.… …   Deutsch Wikipedia

  • Motorschubkarre — Eine Schubkarre (auch Schiebkarre, Scheibtruhe, Schiebebock,Schiebetruhe, Radwelle oder Karette genannt; offizielle Bundeswehr Bezeichnung ist einachsiger Dreiseitenkipper) umfasst in der Regel ein Gestell, welches zwei Schubkarrenholme umfasst.… …   Deutsch Wikipedia

  • Scheibtruhe — Eine Schubkarre (auch Schiebkarre, Scheibtruhe, Schiebebock,Schiebetruhe, Radwelle oder Karette genannt; offizielle Bundeswehr Bezeichnung ist einachsiger Dreiseitenkipper) umfasst in der Regel ein Gestell, welches zwei Schubkarrenholme umfasst.… …   Deutsch Wikipedia